PERFEKTUM goes Art...

Die Räumlichkeiten in der Hafencity standen am 24.07.2014 ganz unter dem Motto der

Rock Fotografie der 70er Jahre.

Bob Dibbert, ein renommierter Hamburger Künstler, tauchte damals mit seiner Kamera in die lebhafte Rockszene ein.
Momentaufnahmen, die den damaligen Puls der Zeit einfingen. Von Udo Lindenberg über James Brown und von Truckstop zu Olivia Newton John.

Die Vernissage lockte an die 100 Gäste an, welche sich gemeinsam mit dem Team rund um Bernd Pauls auf eine musikalische Reise aus Zelluloid begaben.
Heike Rose und Michaela Schulz von der Werbeagentur Mila und Rose haben den Abend PERFEKT ins rechte Licht gerückt.

Die Ausstellung ist noch bis Ende August zu sehen.